Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.
Cookie Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie viele Websites besuchen.

Optoma verwendet Cookies, die das Surfen angenehmer gestalten und helfen zu bestimmen, welche Seiten Sie am meisten interessieren. Dies hilft uns zu erkennen, wie wir unsere Website für Sie in Zukunft verbessern können.

Mit den folgenden Optionen können Sie einstellen, wie Cookies auf unserer Website verwendet werden; die Änderungen werden beim nächsten Laden der Website wirksam.

Funktionsbezogene Cookies verwenden Keine Funktionsbezogene Cookies verwenden
 
Tick icon Wir werden uns die Auswahl merken Tick icon Wir werden uns die Auswahl merken
Tick icon Wir werden Ihren anonymen Besuch verfolgen Tick icon Wir werden Ihren anonymen Besuch nicht verfolgen
Tick icon Sie können Inhalte über Social Networks austauschen Tick icon Einige Social Network Funktionen werden nicht funktionieren
Tick icon Unsere Website ist voll funktionstüchtig Tick icon Einige Bereiche unserer Website werden nicht funktionieren
Wenn Sie diesen Dialog schließen, ohne eine Option zu wählen, zählen Cookies standardmäßig als erlaubt.
Suchen
Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Please wait...
 

Optoma präsentiert neuen Visualiser DC550 mit Gelenkarm

Die neue DC550 Dokumentenkamera von Optoma bietet Lehrern, Präsentatoren und Schülern die Möglichkeit, ihre Inhalte mit einem größeren Publikum zu teilen. Dank ihres beweglichen Gelenkarms und des kompakten Designs lässt sie sich einfach bedienen und kinderleicht transportieren. Egal, ob Texte, Diagramme, Kartenmaterial oder 3D Objekte: Mit der DC550 und ihrem beeindruckenden DIN A3 Aufnahmebereich kann die ganze Klasse selbst das kleinste Detail sehen.

Mit einer Auflösung von bis zu 1080p, einer 8 Megapixel Kamera, insgesamt 544-fachem Zoom und bis zu 30 Frames per Second Video liefert sie detailgetreue Bilder. VGA und HDMI Anschlüsse machen das Verbinden von Laptop, PC und Projektor zum Kinderspiel. Mit der mitgelieferten Smart DC Software können Lehrer auf dem dargestellten Bild Notizen machen und ihren Unterricht als Video festhalten.

Bob Johnson, Produkt Manager Optoma EMEA, dazu: “Die DC550 basiert auf dem Erfolg unserer vorangegangenen Modelle und dem Feedback unserer Handelspartner. So konnten wir die Dokumentenkamera noch weiter verbessern. Mit ihrem beweglichen Gelenkarm lässt sie sich ganz einfach sehr präzise einstellen und auch für den Transport zusammenklappen.“

ENDE
Anmerkungen für die Redaktion

Für weitere Informationen und Produktabbildungen wenden Sie sich bitte an:

Astrid Nichol
Email: [email protected]
Tel: +49211506667-0

Für ein Datenblatt oder weitere Informationen besuchen Sie die Website: http://www.optoma.de

Über Optoma

Optoma ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller preisgekrönter Beamer für das Geschäftsumfeld, den Schul- und Trainingsbereich sowie für professionelle Audio-/Videoanwendungen und Heimkino.

Optoma ist einer der wenigen Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Beamer spezialisiert hat und übertrifft mit seinem umfangreichen Produktangebot immer wieder die Erwartungen der Anwender.

Alle Optoma Produkte werden mit größter Präzision und Sorgfalt hergestellt, um so, zusammen mit der aktuellsten DLP® Technologie von Texas Instruments, gestochen scharfe Bilder zu liefern. Eine hohe Fachkompetenz auf dem Bereich optischer Geräte sowie die Hingabe zum Produkt ergänzen Präzision und Sorgfalt und stellen eine hohe Produktqualität sicher.

Die Optoma Gruppe verfügt über Zentralen in Asien, Europa und den USA. Die europäische Firmen Zentrale sitzt in London, von wo aus Europa, der Mittlere Osten (EMEA) und Afrika betreut werden. Weitere Verkaufsbüros finden sich in Deutschland, Norwegen, Spanien und den Benelux. Die tschechische Republik, Dubai, Italien, Polen, Russland, Rumänien und Saudi Arabien werden von Verkaufsrepräsentanten betreut.