Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.
Cookie Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie viele Websites besuchen.

Optoma verwendet Cookies, die das Surfen angenehmer gestalten und helfen zu bestimmen, welche Seiten Sie am meisten interessieren. Dies hilft uns zu erkennen, wie wir unsere Website für Sie in Zukunft verbessern können.

Mit den folgenden Optionen können Sie einstellen, wie Cookies auf unserer Website verwendet werden; die Änderungen werden beim nächsten Laden der Website wirksam.

Funktionsbezogene Cookies verwenden Keine Funktionsbezogene Cookies verwenden
 
Tick icon Wir werden uns die Auswahl merken Tick icon Wir werden uns die Auswahl merken
Tick icon Wir werden Ihren anonymen Besuch verfolgen Tick icon Wir werden Ihren anonymen Besuch nicht verfolgen
Tick icon Sie können Inhalte über Social Networks austauschen Tick icon Einige Social Network Funktionen werden nicht funktionieren
Tick icon Unsere Website ist voll funktionstüchtig Tick icon Einige Bereiche unserer Website werden nicht funktionieren
Wenn Sie diesen Dialog schließen, ohne eine Option zu wählen, zählen Cookies standardmäßig als erlaubt.
Suchen
Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Please wait...
Der Großteil aller Optoma Projektoren, besonders die Installationsmodelle, verfügen über einen RJ45 Netzwerkanschluß. Dieser erlaubt es Ihnen, die Projektoren zu steuern, zu überwachen und über das Netzwerk Bilder zu schicken.

Networking

Netzwerkoptionen

Instant Access

Sobald Sie mit dem Netzwerk verbunden sind, geben Sie die IP Adresse eines Beamers in Ihren Web Browser ein und das Optoma Web Interface lässt Sie dann so gut wie jede Funktion Ihres Beamers mit nur ein paar Klicks steuern.
Power an/aus
Lautstärke/Lautlos
Status/Sicherheit
Eingang auswählen
Bildsteuerung
On-Screen Menü
Alle Optoma Beamer unterstützen sowohl statische als auch dynamische IP Adressen (werden über DHCP zugewiesen)

Erweiterte Überwachungsmöglichkeiten

Die gratis Crestron RoomView® Software bietet ein anpassbares Interface zur Kontrolle, Verwaltung und Steuerung mehrerer Beamer von einem PC.
Laden Sie hier die Crestron RoomView® Software herunter crestron.com/getroomview
Steuern Sie bis zu 250 Beamer zur selben Zeit - teilen Sie die Beamer in Gruppen ein und verwalten Sie diese unabhängig voneinander. Sie können von nur einem Fenster aus kontrollieren, ob der Beamer an oder aus ist, sowie den Lampen- und eventuellen Fehler-Status abfragen.
Richten Sie automatische Email Meldungen ein, die bei Problemen direkt an die richtigen Personen gehen. Automatische Warnmeldungen erscheinen im Notfall auf dem Bildschirm. Ideal geeignet für große Installationen im Bildungs- und Businessbereich.
Reduzieren Sie die Gesamktosten und den Stromverbrauch indem Sie die Beamer darauf programmieren, sich zu einer bestimmten Zeit ein-, bzw. auszuschalten.

Für größere Installationen mit höheren Steuerungs- und Automatisierungsansprüchen bietet die Crestron RoomView Server Edition eine voll anpassbare Plattform nahezu ohne jegliche Begrenzung. Alle Optoma Beamer, die über einen RJ45 Netzwerkzugang verfügen und „Crestron-Connected“ sind, sind mit beiden Ausgaben von Crestron RoomView kompatibel.

Integration des Steuerungssystems

Der Support für Extron´s IP Link, AMX Dynamic Device Discovery und PJ-Link Protokolle erlaubt es, so gut wie alle Aspekte des Beamers über ein Netzwerk zu überwachen. So haben Sie immer und überall den Überblick.
Bei PJLink handelt es sich um Befehle, die die Kommunikations Schnittstellen und die Protokolle zwischen mehreren Herstellern vereinheitlichen und so die Installation vereinfachen sollen.

Extron und AMX Steuerungssysteme bedienen sich textbasierter Befehle, um innerhalb des Netzwerkes mit den Geräten zu kommunizieren.

Alle Optoma Beamer nutzen für RS232 und zur Netzwerkkontrolle eine einheitliche Anzahl von Codes. So wird die Programmierung vereinfacht und die in Anspruch genommene Zeit reduziert.

Alternativ dazu können fortgeschrittene Benutzer die Beamer mittels Telnet steuern und überwachen. Telnet macht es möglich, sich direkt mit der Command Line des Beamers zu verbinden; ideal um potentielle Fragen direkt anzubringen.

 

Netzwerk Projektion

Erweiterte Netzwerk "Chip-Sets" ermöglichen es, Ihren Desktop an einen Beamer zu senden. Laden Sie hierzu einfach die kostenlose Software vom Web Interface des Beamers herunter und vergleichen Sie Tabellen, Zahlen, Bilder, etc.
One-to-Many
Senden Sie Ihren Desktop mit der gratis Optoma Presenter Software an bis zu 8 Beamer gleichzeitig.
Many-to-One
Präsentieren Sie bis zu 4 Desktops gleichzeitig auf einem Bildschirm.
Video mit Audio
Mit der "Wireless Projection System" Software kann HD Video mit Audio über das Netzwerk gestreamt und so beeindruckende und fesselnde Präsentationen geschaffen werden.
Close

FlashControl

Please specify the MovieUrl property for the location (URL) of the movie to display.

Close

 
Web Interface (HTML)
Web Interface (Crestron)
Crestron Roomview
PJ-Link
IP-Link / AMX / Telnet
Wi-Fi Option
X307UST(i) W307UST(i)
X306ST W306ST
X401 W401
EH415 W415
EX400 EW400 mini wifi dongle
ZX210ST ZW210ST
ZX212ST ZW212ST
mini wifi dongle
EX855 EW865 mini wifi dongle
EX685UTi EW695UTi mini wifi dongle
X501 W501 EH501 mini wifi dongle
EH7700
Other Optoma projectors
with RJ45 LAN port
Close

  Desktop Projection Up to 4 desktops sent to 1 projector 1 desktop sent to up to 8 projectors Video Audio
EX400 EW400
ZX210ST ZW210ST
ZX212ST ZW212ST
EX855 EW865
EX685UTi EW695UTi
X501 W501 EH501

EH416

    • Heller 1080p Projektor mit 4.200 Lumen
    • Flexible Installationen – vertikaler Lens Shift und 1,6-facher Zoom
    • Ultimative Steuerung - Full Support für Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle
    • Einfache Konnektivität - HDMI, MHL, VGA, 10W Lautsprecher

X416

    • Heller XGA Projektor – 4.300 Lumen
    • Flexible Installationen – vertikaler Lens Shift und 1,36-facher Zoom
    • Absolute Kontrolle - Full Support für Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle
    • Anschließen leicht gemacht - HDMI, MHL, VGA, 10W Lautsprecher

ZH400UST

    • 20.000 Stunden wartungsfreie Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit*
    • Staubresistent – Unabhängig getestet, IP5X Zertifizierung für totale Zuverlässigkeit
    • 4.000 Lumen Laser 1080p DLP Ultrakurzdistanzprojektor
    • Vielseitige Installationen - Portrait und Bodenprojektion

ZH400USTi

    • 20.000 Stunden wartungsfreie Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit**
    • Staubresistent – Unabhängig getestet, IP5X Zertifizierung für absolute Zuverlässigkeit
    • 4.000 Lumen Laser 1080p DLP Ultrakurzdistanzprojektor
    • TouchBeam Interactive

ZW400UST

    • 20.000 Stunden wartungsfreie Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit**
    • Staubresistent – Unabhängig getestet, IP5X Zertifizierung für absolute Zuverlässigkeit
    • 4.000 Lumen Laser WXGA DLP Ultrakurzdistanzprojektor
    • Vielseitige Installationsmöglichkeiten - Portrait und Bodenprojektionen

ZW400USTi

    • 20.000 Stunden wartungsfreie Laser Lichtquelle bei voller Helligkeit**
    • Staubresistent – Unabhängig getestet, IP5X Zertifizierung für absolute Zuverlässigkeit
    • 4.000 Lumen Laser WXGA DLP Ultrakurzdistanzprojektor
    • TouchBeam Interactive