Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.
Suchen
Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Please wait...
 

Optoma erweitert Horizonte mit Objektiv für den Einsatz in Kuppeln

Das neue BX-CTADOME Objektiv von Optoma ist einfach zu installieren und liefert Projektionen von bis zu 360º auf gebogenen Oberflächen von nur einem einzigen Projektor – ganz ohne Blending.

So werden Installationen, wie die oben abgebildete im National Technical Museum im Prag, die eine Kuppelprojektion benötigen, zum Kinderspiel.

Das neue Objektiv eignet sich perfekt für den Einsatz in Planetarien, im Simulations-, Militär- und Live-Event-Bereich sowie für jegliche Art von 360º Grad Projektion. Das BX-CTADOME Objektiv ist kompatibel mit den Optoma DuraCore Laserprojektoren ZU650+ und ZU850.

James Fursse, Technical Product Manager bei Optoma Europe dazu: “Die Nachfrage nach immer beeindruckenderen und fesselnden visuellen Displays nimmt stetig zu und eine Kuppel bietet hier die perfekte Plattform, um nachhaltige Erlebnisse zu schaffen. Unser Objektiv wurde mit unseren ZU650+ und ZU850 DuraCore Laserprojektoren getestet und die Ergebnisse sind spektakulär.“

Key Benefits– BX-CTADOME 

  • Garantierte Kompatibilität mit ZU650+ und ZU850 DuraCore Lasermodellen mit 6.000, bzw. 8.000 Lumen 
  • Liefert ein gestochen scharfes 360º Bild 
  • Einfaches Setup mit nur einem Projektor – kein Blending nötig
ENDE
Anmerkungen für die Redaktion

Für weitere Informationen und Produktabbildungen wenden Sie sich bitte an:

Astrid Nichol
Email: [email protected]
Tel: 0211/50666737

Für ein Datenblatt oder weitere Informationen besuchen Sie die Website: http://www.optoma.de

Über Optoma

Optoma ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller preisgekrönter Beamer für das Geschäftsumfeld, den Schul- und Trainingsbereich sowie für professionelle Audio-/Videoanwendungen und Heimkino.

Optoma ist einer der wenigen Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Beamer spezialisiert hat und übertrifft mit seinem umfangreichen Produktangebot immer wieder die Erwartungen der Anwender.

Alle Optoma Produkte werden mit größter Präzision und Sorgfalt hergestellt, um so, zusammen mit der aktuellsten DLP® Technologie von Texas Instruments, gestochen scharfe Bilder zu liefern. Eine hohe Fachkompetenz auf dem Bereich optischer Geräte sowie die Hingabe zum Produkt ergänzen Präzision und Sorgfalt und stellen eine hohe Produktqualität sicher.

Die Optoma Gruppe verfügt über Zentralen in Asien, Europa und den USA. Die europäische Firmen Zentrale sitzt in London, von wo aus Europa, der Mittlere Osten (EMEA) und Afrika betreut werden. Weitere Verkaufsbüros finden sich in Deutschland, Norwegen, Spanien und den Benelux. Die tschechische Republik, Dubai, Italien, Polen, Russland, Rumänien und Saudi Arabien werden von Verkaufsrepräsentanten betreut.