Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.
Suchen
Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Please wait...
 

Optoma, Nr. 1 4K UHD Marke weltweit* präsentiert neue 4K Ultra HD Projektoren

Optoma 4K550 und 4K550ST

Der führende 4K Projektoren Hersteller Optoma, präsentiert zwei neue 4K Projektoren mit hoher Lichtleistung für den professionellen Installation Bereich – 4K550 und 4k550ST

Die neuen Modelle liefern gestochen scharfe Bilder mit einer hohen Helligkeit von 5000 und 4500 Lumen.  Dank seines Kurzdistanzobjektivs kann der 4K550ST mit knapp einem Meter Entfernung zur Leinwand ein beeindruckendes und helles 4K-Bild von 100 Zoll projizieren.

Die fortgeschrittene DLP Single-Chip Technologie von Texas Instruments liefert absolut scharfe und klare Bilder mit über 8Millionen Pixeln ganz ohne Ausrichtungsprobleme und sorgt für absolute Bild Integrität.

Entwickelt für den Gebrauch in Meeting Räumen, Business Bereich sowie für Architekturzeichnungen, bei denen hellere Bilder in höhere Qualität und mehr Details erforderlich sind, ermöglichen diese neuen Modelle unskalierte und detaillierte 4K UHD Bilder in sehr hohen Helligkeit. 

Neben der 4K UHD Auflösung, sind beide Modelle High Dynamic Range (HDR) kompatibel und insbesondere HDR10 unterstützt sämtliche Inhalte von 4K Streaming bis zu Spielekonsolen.

Um eine einfache Installation zu ermöglichen, ist der 4K550 mit einem großen Zoombereich von 1,6 und beide Modelle mit vertikalem Lens Shift ausgestattet.  RS-232C- und LAN-Konnektivität ermöglichen eine einfache Integration und Steuerung über Industriestandards wie Crestron, IP Link, AMX und PJ-Link.

Key Features – 4K550 und 4K550ST

  • 4K UHD Auflösung und HDR10 Kompatibilität
  • Hohe Helligkeit - 5000 Lumen (4K550), 4500 Lumen (4K550ST)
  • Flexible Installationen – vertikaler Lens Shift
  • 1,6-facher Zoom (4K550)
  • Kurzdistanzobjektiv (4K550ST)
  • Anschlussmöglichkeiten: 1 x HDMI, 1 x HDMI/MHL, 1 x VGA, 1 x Mic 3.5mm, 1 x Audio 3.5mm, 1 x USB-A Power 1,5A, 1 x USB-A Service, 1 x RJ45, 1 x 12V Trigger, 1 x RS232

Beide Modelle sind  ab sofort zu einem UVP von € 3.599 brutto (4K550) und € 4.799 brutto (4K550ST)

im Handel erhältlich.

-Ende-

ENDE
Anmerkungen für die Redaktion

Für weitere Informationen und Produktabbildungen wenden Sie sich bitte an:

Aschraf Rahimi
Email: [email protected]
Tel: +49 (0) 211 50 66 67- 22

Für ein Datenblatt oder weitere Informationen besuchen Sie die Website: http://www.optoma.de

Über Optoma

Optoma ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller preisgekrönter Beamer für das Geschäftsumfeld, den Schul- und Trainingsbereich sowie für professionelle Audio-/Videoanwendungen und Heimkino.

Optoma ist einer der wenigen Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Beamer spezialisiert hat und übertrifft mit seinem umfangreichen Produktangebot immer wieder die Erwartungen der Anwender.

Alle Optoma Produkte werden mit größter Präzision und Sorgfalt hergestellt, um so, zusammen mit der aktuellsten DLP® Technologie von Texas Instruments, gestochen scharfe Bilder zu liefern. Eine hohe Fachkompetenz auf dem Bereich optischer Geräte sowie die Hingabe zum Produkt ergänzen Präzision und Sorgfalt und stellen eine hohe Produktqualität sicher.

Die Optoma Gruppe verfügt über Zentralen in Asien, Europa und den USA. Die europäische Firmen Zentrale sitzt in London, von wo aus Europa, der Mittlere Osten (EMEA) und Afrika betreut werden. Weitere Verkaufsbüros finden sich in Deutschland, Norwegen, Spanien und den Benelux. Die tschechische Republik, Dubai, Italien, Polen, Russland, Rumänien und Saudi Arabien werden von Verkaufsrepräsentanten betreut.