Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Loading
Please wait...
 

Optoma zeigt auf der ISE 2018 neue Visual Display Technologie

Mit speziellen Bereichen für Freizeit und Hospitality zeigt Optoma auf der ISE 2018 eine Vielzahl an innovativen und interaktiven Lösungen sowie eine Visual Display Technologie, mit der sich ein neues Geschäftsfeld für das Unternehmen eröffnet.

Besucher des Stands 1-N80 in Halle 1 erleben exklusiv Optomas neueste technische Innovationen; darunter auch beeindruckend helle, lampenfreie Projektionen in 4K mit DLP-Technologie sowie einzigartige Demos für den AV- und Heimkinobereich.

Das aktuelle Produktsortiment für Business, Education, professionelle Installationen und Home Entertainment wird auch zu sehen sein.

Zusätzlich erwarten die Besucher des Stands:

• Innovative und realitätsnahe Anwendungen, die mithilfe von Projektionen beeindruckende Displays schaffen

• Professionelle Laserphosphorprojektoren mit hoher Helligkeit für flexible Installationen, tolle Farben und beständige Helligkeit

• Ein breites Sortiment an professionellem Zubehör inklusive:

o Einzigartiges Dome Objektiv

o Eine Auswahl an Signalprozessoren für beste Bildqualität

o Ein neues Tool für kabellose Präsentationen

• Neue 4K UHD Projektoren mit der aktuellsten Single Chip DLP Technologie

Optomas Head of Marketing, Joe Ahmed, dazu: “Wir dürfen noch nicht zu viel verraten, aber ich kann so viel sagen, dass wir auf der ISE eine spannende neue Visual Display Technologie zeigen werden.

Außerdem wird es einige einzigartige Installationen aus dem Freizeit- und Hospitality-Bereich geben. Dieser Sektor ist unglaublich wichtig geworden und wir freuen uns darauf, noch mehr innovative Anwendungen im Projektionsbereich zeigen zu können, die die Flexibilität und die Breite unseres Sortiments wiedergeben.“

Optomas Produktmanager sowie die Verkaufsteams der europäischen Regionen werden vor Ort sein, um Fragen zu beantworten und Produkt Demos zu halten.

Die ISE 2018 findet vom 6. bis 9. Februar 2018 im RAI Exhibition Centre in Amsterdam statt. Sie finden den Optoma Stand in Halle 1, Stand 1-N80. Nutzen Sie folgenden Code, um sich ein gratis Ticket zu sichern: 705254 - http://www.iseurope.org

ENDE
Anmerkungen für die Redaktion

Für weitere Informationen und Produktabbildungen wenden Sie sich bitte an:

Astrid Nichol
Email: [email protected]
Tel: 0211/50666737

Für ein Datenblatt oder weitere Informationen besuchen Sie die Website: http://www.optoma.de

Über Optoma

Optoma ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller preisgekrönter Beamer für das Geschäftsumfeld, den Schul- und Trainingsbereich sowie für professionelle Audio-/Videoanwendungen und Heimkino.

Optoma ist einer der wenigen Hersteller, der sich auf die Entwicklung und Beamer spezialisiert hat und übertrifft mit seinem umfangreichen Produktangebot immer wieder die Erwartungen der Anwender.

Alle Optoma Produkte werden mit größter Präzision und Sorgfalt hergestellt, um so, zusammen mit der aktuellsten DLP® Technologie von Texas Instruments, gestochen scharfe Bilder zu liefern. Eine hohe Fachkompetenz auf dem Bereich optischer Geräte sowie die Hingabe zum Produkt ergänzen Präzision und Sorgfalt und stellen eine hohe Produktqualität sicher.

Die Optoma Gruppe verfügt über Zentralen in Asien, Europa und den USA. Die europäische Firmen Zentrale sitzt in London, von wo aus Europa, der Mittlere Osten (EMEA) und Afrika betreut werden. Weitere Verkaufsbüros finden sich in Deutschland, Norwegen, Spanien und den Benelux. Die tschechische Republik, Dubai, Italien, Polen, Russland, Rumänien und Saudi Arabien werden von Verkaufsrepräsentanten betreut.

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.