de

Optoma

Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Loading ring icon
Industrie Corporate LED display
Region Germany
Produkt
FHD26528
Installateur
Optoma/ Schindler
https://www.schindler.com
Optoma und Schindler installierten gemeinsam das Optoma LED-Display.
„Wir haben in Berlin zwei verschiedene Gebäude und verbinden sie zu unserem neuen Hauptsitz. Jeder, der hier arbeitet und alle Besucher werden dieses Foyer betreten und als Erstes werden sie die großformatige Display-Technologie sehen, die wir in diesem Raum einsetzen."
Pau-y Chow, Senior Product Manager Senior Product Manager der Division Digital Innovations bei Schindler
„Das LED-Display im Hauptfoyer wird genutzt, um den Kunden beim Betreten neue Produkte zu präsentieren. Das Gebäude befindet sich noch in großen Umbaumaßnahmen, daher waren viele Bauunternehmer involviert mit denen wir sehr eng zusammenarbeiten mussten. Nach unserer Ankunft war eine gute Kommunikation mit allen Beteiligten entscheidend, um sicherzustellen, dass wir genügend Zeit und Raum hatten, das Projekt abzuschließen.“
Ross Noonan, Technical Product Specialist bei Optoma
„Das LED-Display war nach drei Tagen betriebsbereit. Im Regelfall dauert die Kalibrierung dann einen Tag. Vom Beginn der Installation bis zur Fertigstellung dauerte es insgesamt vier Tage."
Ross Noonan, Technical Product Specialist bei Optoma
„Der Installationsprozess war für uns sehr spannend, denn es war das erste Mal, dass wir gesehen haben, wie ein LED-Display dieser Größe aufgebaut wurde. Wir kamen hin und wieder vorbei, um zu sehen, wie die Installation lief. Und von Mal zu Mal wurde es erstaunlicher.”
Pau-y Chow, Senior Product Manager der Division Digital Innovations bei Schindler
„Wir haben ein 2,6mm Optoma LED-Display FHD26528 mit 1080p Auflösung installiert. Wir sind immer bestrebt, erstklassigen technischen Support zu bieten, daher habe ich von Beginn des Projekts bis zum finalen Launch-Event mitgewirkt. Auch bei der Inbetriebnahme waren wir vor Ort und arbeiteten eng mit den Schindler-Integratoren zusammen. Darauf ist Optoma wirklich stolz. Es spielt keine Rolle, in welcher Region wir tätig sind; wir arbeiten immer so eng wie möglich mit unseren Endanwendern und Kunden zusammen. Mit Schindler haben wir eine sehr gute Beziehung, da sie auch unsere Projektoren in ihrer DoorShow-Lösung einsetzen - dieses LED-Display ist nur ein weiterer Schritt, der Schindler ins 21. Jahrhundert führt."
Ross Noonan, Technical Product Specialist bei Optoma
„Wir haben uns für Optoma entschieden, weil Optoma die besten Produkte bietet, aber vor allem wegen des Service und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Das Gebäude ist zu 80% fertig, weil das LED-System bereits funktionsfähig ist. Ich habe es heute gesehen und dachte "WOW". Ich bin wirklich sehr gespannt, unseren Besuchern und Kunden unsere neu gestaltete Zentrale zu zeigen."
Pau-y Chow, Senior Product Manager der Division Digital Innovations bei Schindler

Optoma LED-Display mit "WOW-Faktor" steht im Zentrum der Schindler-Zentrale in Berlin

Aufgabe 

Schindler unternahm am neuen Hauptsitz in Berlin eine enorme bauliche Entwicklung. Im Zuge des großen Umbaus sollte im großen Foyerbereich eine herausragende Displaytechnologie zum Einsatz kommen, die kräftige und lebendige Bilder erzeugt, welche die Aufmerksamkeit aller Gäste und Kunden auf sich zieht, die das Gebäude betreten.

Lösung 

Das Optoma FHD26528 wurde als beste Lösung gewählt, da das große Display über einen Pixelabstand von 2,6 mm und eine Full HD 1080p Auflösung verfügt.

Ergebnis 

Das Endergebnis war einfach fantastisch. Mit atemberaubenden 5m Breite und einer Höhe von 2,8m liefert das Display FHD26528 den "Wow"-Faktor und bildet nun das Herzstück des neuen Foyers.

Die Aufgabe

Die Schindler Group ist ein weltweit führender Hersteller von Aufzügen, Fahrtreppen und Rollsteigen sowie von Wartungs- und Modernisierungsdienstleistungen. Die Gruppe verfügt über mehr als 1000 Niederlassungen in mehr als 100 Ländern und ist bestrebt, die urbane Welt rund um die Uhr sicher, komfortabel und effizient in Bewegung zu halten.

Schindler unternahm am neuen Hauptsitz in Berlin eine enorme bauliche Entwicklung. Im Zuge des großen Umbaus sollte im großen Foyerbereich eine herausragende Displaytechnologie zum Einsatz kommen, die kräftige und lebendige Bilder erzeugt, welche die Aufmerksamkeit aller Gäste und Kunden auf sich zieht, die das Gebäude betreten. Das neue Display würde als Plattform dienen, um Schindler-Produkte bei allen Besuchern zu bewerben.

Pau-y Chow, Senior Product Manager der Division Digital Innovations bei Schindler, meinte: „Wir haben in Berlin zwei verschiedene Gebäude und verbinden sie zu unserem neuen Hauptsitz. Jeder, der hier arbeitet und alle Besucher werden dieses Foyer betreten und als Erstes werden sie die großformatige Display-Technologie sehen, die wir in diesem Raum einsetzen."

Als wichtigster Bereich im Gebäude wird das große Foyer als zentrale Anlaufstelle und Treffpunkt für neue und bestehende Kunden und Gäste dienen. Um die Kunden zu beeindrucken und den ausgezeichneten Ruf von Schindler als hochinnovatives und zuverlässiges Unternehmen zu unterstreichen, benötigte man im Foyer eine Display-Technologie mit "Wow"-Faktor. 

Die Lösung

Ross Noonan, Technical Product Specialist bei Optoma, arbeitete eng mit Schindler zusammen, um die perfekte Lösung für dieses spezielle Projekt zu finden. Das Optoma FHD26528 wurde als beste Lösung ausgewählt, da das große Display über einen Pixelabstand von 2,6 mm und eine Full HD-Auflösung von 1080p verfügt.

Ross Noonan erklärte: „Das LED-Display im Hauptfoyer wird genutzt, um den Kunden beim Betreten neue Produkte zu präsentieren. Das Gebäude befindet sich noch in großen Umbaumaßnahmen, daher waren viele Bauunternehmer involviert mit denen wir sehr eng zusammenarbeiten mussten. Nach unserer Ankunft war eine gute Kommunikation mit allen Beteiligten entscheidend, um sicherzustellen, dass wir genügend Zeit und Raum hatten, das Projekt abzuschließen.“

Das FHD26528 ist ein Full HD LED-Display mit einer Größe von 5 x 2,8m (226" Diagonale). Das ultraflache LED-Display mit einem nativen Seitenverhältnis von 16:9 lässt sich einfach installieren, bedienen und warten. Es wurde für höchste Zuverlässigkeit und hervorragende Bildqualität entwickelt.

Das Display kann ohne Montagerahmen direkt an einer geeigneten Wand montiert werden, was die Installation erleichtert. Der Frontzugang ermöglicht dem Fachpersonal einen schnellen und kostengünstigen Installationsprozess sowie eine einfache Wartung. Das FHD26528 Display verwendet die branchenführende HQUltra 4K Bildverarbeitungstechnologie, die erstklassige Bildqualität mit niedriger Latenzzeit bietet.

Ross Noonan meinte: „Das LED-Display war nach drei Tagen betriebsbereit. Im Regelfall dauert die Kalibrierung dann einen Tag. Vom Beginn der Installation bis zur Fertigstellung dauerte es insgesamt vier Tage."

Das Ergebnis

Das Endergebnis war einfach fantastisch. Mit atemberaubenden 5m Breite und einer Höhe von 2,8m liefert das Display FHD26528 den "Wow"-Faktor und bildet nun das Herzstück des neuen Foyers. Pau-y Chow bemerkte: „Der Installationsprozess war für uns sehr spannend, denn es war das erste Mal, dass wir gesehen haben, wie ein LED-Display dieser Größe aufgebaut wurde. Wir kamen hin und wieder vorbei, um zu sehen, wie die Installation lief. Und von Mal zu Mal wurde es erstaunlicher.”

 

Ross Noonan erklärte: „Wir haben ein 2,6mm Optoma LED-Display FHD26528 mit 1080p Auflösung installiert. Wir sind immer bestrebt, erstklassigen technischen Support zu bieten, daher habe ich von Beginn des Projekts bis zum finalen Launch-Event mitgewirkt. Auch bei der Inbetriebnahme waren wir vor Ort und arbeiteten eng mit den Schindler-Integratoren zusammen. Darauf ist Optoma wirklich stolz. Es spielt keine Rolle, in welcher Region wir tätig sind; wir arbeiten immer so eng wie möglich mit unseren Endanwendern und Kunden zusammen. Mit Schindler haben wir eine sehr gute Beziehung, da sie auch unsere Projektoren in ihrer DoorShow-Lösung einsetzen - dieses LED-Display ist nur ein weiterer Schritt, der Schindler ins 21. Jahrhundert führt."

 

Pau-y Chow meinte: „Wir haben uns für Optoma entschieden, weil Optoma die besten Produkte bietet, aber vor allem wegen des Service und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Das Gebäude ist zu 80% fertig, weil das LED-System bereits funktionsfähig ist. Ich habe es heute gesehen und dachte "WOW". Ich bin wirklich sehr gespannt, unseren Besuchern und Kunden unsere neu gestaltete Zentrale zu zeigen."

Pau-y Chow fügte hinzu: „Die LED-Technologie ist hochmodern. Die Farben wecken Emotionen, und genau diese Emotionen sollen unsere Besucher und Kunden beim Betreten unseres Gebäudes erleben."

Weitere Informationen zu den Optoma LED-Displays finden Sie unter www.optoma.com

Die Installation des Optoma LED-Displays erfolgte unter Aufsicht und in Übereinstimmung mit den Optoma Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien.

Equipment Liste

Optoma FHD26528 Full HD 1080p LED Display
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.
18.232.188.251