Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Loading
Industrie Musée
Region Paris, Frankreich
Produkt
2 x EH505 mit Short Throw-Objektiv
Installateur
Mosquito
www.mosquito.fr
Seit 20 Jahren ist Mosquito maßgeblich an der Entwicklung interaktiver digitaler Tools beteiligt, die einheimische Kunstwerke und Dekorationen in Szene setzen und den Besuchern durch den geschickten Einsatz von Projektionstechnik einen Einblick in die Zeitgeschichte geben.
Die Mapping-Installation fügt beide Bilder nahtlos zusammen.
Das 32" Touchpad lädt die Besucher ein, die verschiedenen Designentwürfe zu projizieren.
Beide EH505 wurden mit Short Throw-Objektiv installiert, um das optimale Bild zu projizieren.

Besucher gestalten interaktiv das „Design der Zeit“ mit der umfangreichen Kunst- und Dekorationssammlung des Museums

Aufgabe Es soll eine interaktive Plattform für Besucher geschaffen werden, um die einheimischen Kunstwerke und Dekors des Museums zu simulieren und ihre Designs in einem eigenen Projektionsraum zu präsentieren.
Lösung Mosquito entschied sich für den Einsatz von Optoma EH505 Projektoren mit Short-Throw-Objektiv, die die beste Lösung in Bezug auf das Projektionsverhältnis und die Full HD-Bildqualität bieten.
Ergebnis Der Louis Majorelle - Jugendstilraum im Musée des Arts Décoratifs wurde in eine interaktive Design-Plattform verwandelt, in der die Besucher den gesamten Raum nach ihren Wünschen gestalten können, indem sie Wandverkleidungen an einem Touch Tablet auswählen, das das von ihnen gewählte Dekor in Echtzeit projiziert. Die Besucher sind intensiver eingebunden und können die vielfältigen Tapeten- und Interieurkollektionen des Museums bewundern und entdecken.

Die Aufgabe

Mosquito, ein digitaler Gestalter für Museen, stellte dieses immersive Tool und seine Inhalte bei der dritten Veranstaltung des Museums vor. Die Intention war es, die Vorstellung eines Stilzimmers zu "durchbrechen" - ein Konzept der Restitution oder Rekonstruktion der Raumgestaltung, bei dem eine bestimmte Epoche durch Interaktivität mit dem Besucher illustriert wird, so dass er die im Museum für Angewandte Kunst aufbewahrte Tapetensammlung entdecken kann.

 

Die Lösung

Mosquito wählte für diese einzigartige Installation die ProScene EH505 Projektoren. Dieses Short Throw Modell liefert eine beeindruckende Bildqualität mit hellen 5.000 Lumen und erwies sich als einfach zu installieren, perfekt für diese anspruchsvolle Art von Anwendung ist. Full HD sorgte dafür, dass die visuellen Inhalte gestochen scharf und lebendig waren. Durch das filterfreie, staubgeschützte Design konnten die Wartungskosten drastisch reduziert werden, was diesen Projektor zu einer zuverlässigen Lösung macht.

Der Raum war 40 Quadratmeter groß und die Projektion musste den gesamten Raum ausfüllen. Das Gesamtbild misst 877 x 346cm, mit den beiden EH505 Projektoren in einer Entfernung von 6 bzw. 6,5 Metern. Das Mapping war ein wichtiger Faktor für das Gesamtbild (mit Bildverzerrung und Kantenüberlagerung), das sich über zwei Wände erstreckte. Masking war für die ausgestellten feststehenden Möbel erforderlich, die als Dekorationsgrundlage für den Raum dienten.

Das Ergebnis

Auf einem 32-Zoll-Touchscreen können die Besucher die Szenerie neu gestalten, indem sie ihre Vision zeitlich auf die Wände des Raumes projizieren und ihren persönlichen Geschmack in den Test der Kollektionen einbringen. Durch die Auswahl von Wandverkleidungen und Kunstwerken, die an der Wand hängen, können sie die Wände und Möbel über den Touchscreen nach Belieben verschieben und in der Größe verändern.

Die raffinierte Installation ermöglicht es den Besuchern, das Dekor zu personalisieren und anzupassen und die umfangreiche Sammlung der Ornamente, Textilien und Tapeten des Museums zu zeigen, ohne einen eigenen Raum für jedes dieser exquisiten Stücke schaffen zu müssen.

Equipment Liste

2 x EH505 mit Short Throw Objektiv
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.