Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Loading
Industrie Cinema
Region Oslo, Norwegen
Produkt
16 ZU850 Laser Projektoren mit Edge Blending und Warping für Projektion auf eine 45 Meter breite Kuppel
Installateur
The Colosseum
www.nfkino.no/oslo
Unverwechselbar mit seiner großen kugelförmigen Kuppel ist das Colosseum in Oslo, Norwegen, das größte Kino in Nordeuropa und das größte THX-Kino der Welt.
“It looks amazing! The cinema guests are overwhelmed when the picture in the vignette moves from the cinema screen into the top of the dome.”
Espen Pedersen von Nordisk Film Cinemas
“It was a particular challenge to operate on such a huge surface. But we are proud to have mastered the calibration procedure accordingly and achieve such a high precision of overlap.”
Sven Giersch von Vioso
“It was awesome to see the content nicely aligned to the features of the historical ceiling – as if the architecture was made to be a projection screen from the very beginning.”
Emanuel Züger von Vioso
“It looks incredible! The colourful animated content started on the big screen and then exploded right across the dome. Everyone burst into applause. Even though I knew what to expect – this immediate response from the audience sent chills up my spine. The content had a stylish 3D effect making the dome no longer feel like a dome.”
Vegard Børresen, Optoma ProAV Sales Manager
“Without Optoma projectors at this price, this project would not have happened at all.”
Henry Cummings von Nordisk Film Shortcut
ZU850 Laser Projektor

Atemberaubende Projektion beleuchtet die Kuppel des Colosseums

Aufgabe Das Colosseum Kino in Oslo wollte mit der Projektion auf seine legendäre 32 Meter hohe, 45 Meter breite kugelförmige Kuppel ein unvergessliches Lightshow Erlebnis schaffen. Da sie auf einem kleinen, schwer zugänglichen Vorsprung installiert würden, mussten die Projektoren hell, zuverlässig und minimal zu warten sein.
Lösung Vioso installierte sechzehn ZU850 Laserprojektoren mit 8.200 Lumen um den Sockel der Kuppel herum, die Mittels Edge Blending und Warping ein nahtloses Bild projizierten. Sie synchronisierte den Inhalt mit dem Auditorium-Projektor des Theaters und schuf ein dynamisches Erlebnis, bei dem die Bilder über die neue, 22 Meter breite Projektionsfläche des Kinos und hinauf zur Kuppel schweifen.
Ergebnis Espen Pedersen von Nordisk Film Cinemas meinte: Es sieht erstaunlich aus! Die Kinogäste sind begeistert, wie sich das Bild von der Kinoleinwand hoch zur Spitze der Kuppel bewegt.

Die Aufgabe

Im Rahmen einer Generalüberholung des Haupttheaters wollte das Colosseum Kino im norwegischen Oslo mit einer Projektion auf seine 32 Meter hohe, 45 Meter breite kugelförmige Kuppel ein unvergessliches Erlebnis schaffen.

Das 1921 erbaute und durch seine riesige Kuppel ausgezeichnete Colosseum ist das größte Kino Nordeuropas und das größte Barco Auro Max Kino der Welt.

Die Sanierung des „Sal 1" würde eine neue 22 Meter breite Leinwand, 50 neue Lautsprecher, neue Sitze und Dekor sowie eine atemberaubende audiovisuelle Lichtshow in seiner ikonischen Kuppel umfassen.

Die Produktionsfirma Nordisk Film Shortcut wurde beauftragt, die richtige Projektionslösung für dieses ehrgeizige Projekt zu finden.

Espen Pedersen von Nordisk Film Cinemas meinte: Wir hatten Idee, den geräumigen Platz über dem Publikum für die Lichtshow zu nutzen. Soweit ich weiß, hat es das in keinem Kino der Welt zuvor gegeben.

Die Projektoren müssten von einem kleinen, schwer zugänglichen Rand rund um die Kuppel nach oben projizieren. Aus diesem Grund brauchten sie sehr helle, zuverlässige Laserprojektoren, die eine minimale Wartung erfordern.

Die Lösung

Nordisk Film Shortcut ließ sich von dem ProDesign-Team von Optoma bezüglich geeigneter Projektoren beraten, und berechnen, wie viele Projektoren für die gesamte Kuppel benötigt würden.

Die Studie beinhaltete technische Zeichnungen, die die genaue Lage jedes projizierten Bildes zeigen, um eine vollständige Projektionsabdeckung über die Kuppel zu erreichen.

Um den Sockel der Kuppel herum wurden 16 Optoma ZU850 ProScene Projektoren mit 8.200 Lumen und MultiColor Lasern installiert.

Diese WUXGA Projektoren sind Teil der DuraCore Laserserie von Optoma mit einer branchenführenden Laufzeit der Laserlichtquelle mit mindestens 20.000 Stunden im vollen Helligkeitsmodus. Sie verfügen über MultiColor Laser (MCL-Technologie) für eine herausragende Farbqualität und eindrucksvolle, lebensechte Bilder mit außergewöhnlichen Details.

Die luftdichten optischen Motoren sind unabhängig als IP6X zertifiziert und für den 24/7 Dauerbetrieb ausgelegt.

Sie bieten eine flexible Installation mit HDBaseT, vier Ecken Geometrie Anpassung, 360° und Porträtausrichtung sowie fünf Objektivoptionen, die einen Projektionsabstand von 0,81m bis 35,5m ermöglichen. 100 einstellbare Helligkeitsmodi helfen beim Edge Blending mehrerer Projektoren.

Mittels Edge Blending und Warping der 16 Projektoren und seiner patentierten Projektor-Kalibrierlösung projizierte Vioso ein nathloses Bild in der Kuppel. Zusammen mit den Projektoren wurden drei kleine IP-Kameras zur zukünftigen Neuausrichtung der projizierten Bilder montiert.

Mit der Media-Server-Lösung „Wings VIOSO" wird der gesamte Inhalt mit dem Auditorium-Projektor des Theaters synchronisiert, für ein dynamisches Erlebnis bei dem der Inhalt über die Leinwand hinweg zur Kuppel hinaufschweift.

Vioso nutzte aufgrund der langen Kabelführung Glasfasertechnik für die verzögerungsfreie Signalübertragung an die Projektoren.

Sven Giersch von Vioso meinte: Es war eine besondere Herausforderung, auf einer so riesigen Fläche zu agieren. Aber wir sind stolz darauf, das Kalibrierungsverfahren entsprechend gemeistert zu haben und eine so hohe Präzision der Überschneidung zu erreichen.

Nordisk Film Shortcut entwarf und produzierte alle Inhalte für die Lichtshow zum Start aller Filme im Kino. 

Die Modernisierung umfasste zudem eine neue 22 Meter breite Projektionsfläche, 15% größer als ein Tennisplatz und der größte Ultimate Screen in Europa. Das Leinwandmaterial reflektiert 75% des Umgebungslichts, um die Bilder – insbesondere in 3D zu verbessern. Auch die Soundanlage des Theaters wurde mit 50 neuen Lautsprechern aufgerüstet und von seinen 888 neuen Sitzen sind zwei Reihen elektrische Sessel, die sich per Knopfdruck verstellen lassen und über USB-Ladestationen für Handys verfügen.

Das Ergebnis

Das Kolosseum lud Film-Plus-Kunden, Presse und Partner Ende September zur feierlichen Eröffnung des neu renovierten "Sal 1" ein.

Espen Pedersen meinte: Die Kinogäste sind begeistert, wie sich das Bild von der Kinoleinwand hoch zur Spitze der Kuppel bewegt.

Emanuel Züger von Vioso: Es war großartig zu sehen, wie schön sich der Inhalt an den Merkmalen der historischen Decke anpasst – als sei die Architektur von Anfang an als Projektionsfläche gedacht.

Vegard Børresen, Optoma ProAV Sales Manager, meinte: Es sieht unglaublich aus!  Die farbenfrohen animierten Inhalte starteten auf der großen Leinwand und explodierten dann quer über die Kuppel. Alle klatschten Beifall. Auch wenn ich wusste, was zu erwarten war – diese sofortige Reaktion des Publikums erzeugte Gänsehaut. Die stilvollen 3D-Effekte in der Kuppel waren atemberaubend.

Henry Cummings von Nordisk Film Shortcut fügte hinzu: Ohne die erschwinglichen Optoma Projektoren hätte dieses Projekt nicht realisiert werden können.

Das Kolosseum ist Austragungsort aller renommierten norwegischen Film-Premieren und zählt zu den Top Ten der schönsten Kinos der Welt.

Installation:
The Colosseum
Unverwechselbar mit seiner großen kugelförmigen Kuppel ist das Colosseum in Oslo, Norwegen, das größte Kino in Nordeuropa und das größte THX-Kino der Welt.
www.nfkino.no/oslo

Nordisk Film Shortcut 
Nordisk Film Shortcut ist die führende Post-Produktionsstätte in Skandinavien. 
www.shortcutnorge.no

Vioso
Vioso ist einer der führenden Anbieter von automatischen digitalen Lösungen im Bereich Edge-Blending und Geometrie-Ausrichtung.  
www.vioso.com

Equipment Liste

16x ZU850 Projektoren mit BX-CTA03 Objektiven
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.