Geben Sie einen neuen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"
Loading
Industrie Theme Park
Region Den Haag, Niederlande
Produkt
5 x ZU650s mit 3 x GB-200s
Installateur
AVEQ Show - Theater & Kongress Ausstattung
www.aveq.nl
Die AVEQ Group bietet einen einzigartigen Mix aus Spezialisten in den Bereichen Veranstaltungstechnik, Kommunikation und digitale Medien. Für professionelle Ton-, Licht- und Videotechnik kann die AVEQ Group mit dem Mehrwert eines vernetzten Teams dienen und arbeitet mit eigenen Produktionsstätten für audiovisuelle Produktionen, interaktive Medien und Fotografie.
"Given the height and distance of the new theatre short-throw lenses were used and, because the projectors are operating daily, it was important to choose a reliable projector that is very easy to maintain.”
AVEQ
“The new DuraCore laser technology, combined with the clarity and reliability, made it a logical choice to invest in Optoma projectors for Madurodam."
Werner ten Bosch, Project Manager bei Madurodam

Optoma ProScene Projektoren für den Madurodam Themenpark in den Niederlanden

Aufgabe Im Miniaturpark Madurodam in Den Haag gibt es kleine Modelle (1:25) holländischer Gebäude und Wahrzeichen. In den letzten Jahren hat Madurodam mehrere neue holländische Geschichten in seinen Park eingebaut, indem sie Indoor-Attraktionen entwickelt hat. Die neueste Attraktion ist "Die Geschichte von George", ein Film über George Maduro, einen Helden des niederländischen Zweiten Weltkriegs. Die Herausforderung bestand darin, einen 5-minütigen Film über sein Leben und sein Wirken während des Krieges auf eine 19 Meter breite und 2,6 Meter hohe gekrümmte Leinwand zu projizieren, was die Installation mehrerer Projektoren und Edge Blending erforderte.
Lösung AVEQ installierte 5 x ZU650s mit 3 x Chameleon GB-200s. Diese Laser-Phosphor-Projektoren von Optoma eigneten sich aufgrund der erforderlichen Betriebsdauer, den umfassenden Objektivoptionen, des Edge Blendings und der überragenden Helligkeit und Zuverlässigkeit ausgezeichnet für das Projekt.
Ergebnis Nach dem Einrichten, der Anpassung des Edge Blendings und diversen Testtagen war die Eröffnung am 15. Juli erfolgreich und das visuelle Erlebnis beeindruckende das Publikum.

Die Aufgabe

Madurodam wurde 1952 eröffnet und wird seitdem von Millionen Besuchern besichtigt. Dieser Themenpark ist einem der größten Helden des Zweiten Weltkriegs in den Niederlanden gewidmet, George Maduro, einem jüdischen Jurastudenten aus Curaçao, der als Mitglied des niederländischen Widerstands gegen die Besatzungstruppen der Nazis kämpfte und 1945 im Konzentrationslager Dachau starb. 1946 wurde Maduro posthum mit der „Medal of Knight Fourth class“ des militärischen Wilhelms-Orden, der höchsten und ältesten militärischen Auszeichnung im Königreich der Niederlande, für die Tapferkeit, die er in der Schlacht der Niederlande gegen deutsche Truppen bewiesen hatte, ausgezeichnet. Der 15. Juli 2016 war der 100. Geburtstag von George Maduro, und wegen dieses besonderen Tages errichtete Madurodam ein Theater, in dem jeder Besucher des Parks den Film über sein Leben sehen kann.

Dieser erinnernde Film sollte auf eine 19 Meter breite und 2,6 Meter hohe gekrümmte Leinwand projiziert werden, was die Installation mehrerer Projektoren erforderte.

Die nächste Herausforderung war das Edge Blending.

Die Lösung

Die begrenzte Höhe des Theaters erforderte, dass die Projektoren möglichst nah an der Decke und auch möglichst nah an der Leinwand waren. Der Film läuft 11 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche in den Ferien. Lampen-basierte Projektoren würden ihre Helligkeit ziemlich schnell verlieren und die Lampen müssten sehr oft ausgetauscht werden, was nicht ideal für Edge Blending dieser Größe ist. All diese Anforderungen: Kurzdistanz, nicht lampenbasiert und über 5.000 Lumen, machten den ZU650 Projektor zur idealen Lösung für AVEQ. Nach mehrfacher Berechnung war die endgültige Anzahl der Projektoren 5. Da das Chameleon GB-200 erschwinglich und geeignet für Edge Blending ist, war die Wahl einfach. 3 Modelle des GB-200 wurden für Edge Blending und Krümmung verwendet.

Das Ergebnis

Nach dem Einrichten, der Anpassung des Edge Blendings und diversen Testtagen war die Eröffnung am 15. Juli erfolgreich und das visuelle Erlebnis beeindruckende das Publikum.

Equipment Liste

5 x ZU650s mit 3 x GB-200
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Online Erlebnis zu bieten. Möchten Sie mehr darüber wissen oder Ihre Präferenzen ändern? In unserer Cookie Policy erfahren Sie mehr.Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie Policy einverstanden.